Harpstedter Mühle

Eines unser Projekte, auf das wir stolz sind

Windmühle in Harpstedt 

Die Windmühle Harpstedt, eine Galerieholländerwindmühle, wurde im Jahr 1870 errichtet und 1873 in Betrieb genommen. Die Windmühle steht in der Ortsmitte der Ortschaft Harpstedt und ist als Baudenkmal ausgewiesen. Sie ist ein Ortsbild prägendes Wahrzeichen, das einzigartig im Naturpark Wildeshauser Geest ist.                         

Adresse Mühle

Freistrasse 13, 27243 Harpstedt


Öffnungszeiten Mühle

Mo - Fr: 07:30–18:00
Sa: 7:30-12:30 
So: geschlossen

Der Zahn der Zeit

Leider nagte die Zeit sehr stark an der Substanz dieses Harpstedter Wahrzeichens. Eine Restauration war dringend erforderlich. Im Mai 2009 wurde mit den Arbeiten begonnen, Ende 2011 waren sie abgeschlossenund die Mühle erstrahlte in neuem Glanz (Foto).

Die Firma Bandorski erhielt für einen Teil der Arbeiten den Zuschlag, worauf wir sehr stolz sind!

Zu den von uns durchgeführten Arbeiten gehörten:

- Abbrucharbeiten
- Alte Dachhaut entfernt
- Alte Schalung entsorgt
- Defektes Gebälk wurde von einer Spezialfirma ersetzt
- Dachfläche mit Lärchenschalung verschalt
- Erste Abdichtungslage aufgebracht
- Alle 10cm im Karree befestigt
- Dachrinnen und Traufbleche angebracht
- Zweite Abdichtungslage vollflächig aufgeflämmt und in der Überdeckung mechanisch befestigt

Anschrift

Kontakt

Datenschutzerklärung